Bereits das übermorgen erscheinende Hörspiel „(167) Der Unsichtbare“ (Infos zum Hörspiel findet ihr in unserer gestrigen Meldung) stammt aus der Feder von Tom Kerblau.

Seit dem Tod von Stefan Wolf hatte André Minninger alle Geschichten, die nicht auf einer Buchvorlage basierten, direkt als Hörspieldrehbuch geschrieben. Nun bekommt er mit Tom Kerblau Unterstützung.

Ein kurzes Interview gibt es im Hörspiel-Blog. Tom Kerblau ist übrigens auch im TKKG-Board als User aktiv.