Corinna Harder - © 2009 Corinna Harder - Alle Rechte vorbehalten

Corinna Harder - © 2009 Corinna Harder - Alle Rechte vorbehalten

Die TKKG-Buchserie wird fortgesetzt. Wie uns heute der CBJ Verlag exklusiv bestätigte, hat man mit Corinna Harder endlich eine Nachfolgerin für den 2007 verstorbenen „Vater“ von TKKG, Stefan Wolf, gefunden.

Corinna Harder wurde laut Wikipedia 1970 geboren und lebt derzeit in Frankfurt am Main. Weiter wurde sie ­– dem Artikel zufolge ­– 2002 mit dem Kinderkulturpreis des Deutschen Kinderhilfswerks für „herausragende Leistungen von Kindern, für Kinder und mit Kindern“ ausgezeichnet.

Corinna Harder schreibt derzeit bereits an ihrem ersten TKKG-Band, der den Titel „Der Millionencoup“ tragen wird. Der CBJ Verlag konnte uns bislang aber weder weitere Informationen zu einem geplanten Erscheinungstermin noch zur neuen Autorin selbst geben.

Corinna Harder betreibt allerdings eine eigene Webseite, auf der sich weitere Details zu ihrem schriftstellerischen Schaffen entnehmen lassen: www.corinnaharder.de